Hier möchte ich mich kurz vorstellen


Mein Name ist Susanne Houy , ich wurde 1963 in Quierschied ( Saarland ) geboren. Nachdem ich 1986 meine Fachhochschulreife absolviert hatte, entschied ich mich für das Familienleben, gründete eine Familie und brachte vier Jungen zur Welt. Da alle sehr viele Probleme mit Mandel und Mittelohrentzündungen hatten und somit auch viel Antibiotikum einnehmen mussten entwickelte sich ein Teufelskreis. Alle vier hatten Darmprobleme und das Immunsystem meiner Kinder war sehr angegriffen. Ich beschloss, für die Zukunft einen Heilpraktiker aufzusuchen mit dem Ergebnis, dass keine Antibiotika Gaben mehr notwendig waren. Ich war begeistert, und somit war mein Interesse an der Naturheilmedizin geweckt. Nach meinem Abschluß als Betriebswirtin WA Dipl.-Inh.), entschloss ich mich zu einer Ausbildung als Heilpraktikerin, die ich bei der Mercurius Heilpraktikerschule absolvierte. Dort war ich nach bestandener Prüfung als Dozentin tätig.


                         

Weiterbildungen:


                        

2003

Klassische Homöopathie, Verband für klassische Homöopathen VKHD

                        

2003

Zertifikat in TCM , Dorn und Breuss, klassische Ausleitungsverfahren

                        

2005

Zertifikat Chiropraktik

                        

2008

Zertifikat Osteopathie

                        

2007-2010

Diplom TCM , 3 jährige Ausbildung bei ABZ Mitte, Verband AGTCM

                        

2014-2016

Ausbildung in Phytotherapie


Ich liebe den Wald und die Pflanzen. In meiner Praxis leite ich Workshops über Pflanzen in Verbindung mit der chinesischen Philosophie . Mein Anliegen ist es mit Hilfe der Pflanzen und den fünf Elementen aus der chinesischen Medizin, jedem die Möglichkeit zu geben die Krankheitsursache zu verstehen. Es liegt mir am Herz zu vermitteln welche Wege es gibt aus eigener Kraft dagegen wirken zu können. Der Weg ist das Ziel, bzw dem Dao zu folgen. Das bedeutet wenn wir mit der Natur leben bleiben wir gesund.

Nach oben